SchulePlus

SchulePlus - Lebensbegleitendes Lernen an Schulen in Mecklenburg-Vorpommern

Dieses Programm unterstützte schul- und unterrichtsbezogene sowie wirtschaftsnahe Bildungsangebote außerhalb des Schulunterrichts, indem lokale Lernorte mit Schulen vernetzt wurden. Sowohl das Vermitteln spezifischer Fachkenntnisse als auch das Erwerben von Schlüsselqualifikationen standen dabei im Mittelpunkt.

Zwischen dem Förderverein für Kultur, Kunst und Bildung Wolgast e.V. und der Regionalen Schule Wolgast, Heberleinstraße, bestand eine Kooperationsvereinbarung, die diese Ziele unterstützt.

Projektbeispiele:

  • Tourismus - Haupterwerbszweig unserer Region - berufsbegleitendes Englisch 01.10.2008 - 20.07.2009

Dieses Projekt diente dem Herstellen der Chancengleichheit der Schülerinnen und Schüler. Es zielte darauf ab Englischkenntnisse zu verbessern, die Englischprüfung Klasse 10 erfolgreich zu absolvieren und somit die Wahrscheinlichkeit, einen Ausbildungsplatz im touristischen Bereich zu erhalten, zu erhöhen.

  • Sprachlich kompetent und versiert in die Zukunft - 01.02.2008 - 31.07.2008

Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit dem Thema Sprache auseinandergesetzt. In unkonventioneller spielerischer Weise waren Herkunft, Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Sprachen Inhalt des Projektes. Das Heranführen an ein gutes Beherrschen der Muttersprache und an grundlegende Fremdsprachenkenntnisse unterstützte das Entstehen einer größeren sprachlichen Sicherheit.

QR-Code dieser Seite
Zu den Kontakt-Formularen